keinaufwand Webseite einrichten

Damit du mit unserer Webseiten-Lösung optimale Ergebnisse erzielst, findest du hier eine kurze Schritt für Schritt Anleitung, die dir zeigt, wie du deine keinaufwand Webseite auf dem schnellsten Weg einrichten kannst und was du dafür alles benötigst.

Vielleicht findest du es hilfreich diese Checkliste auszudrucken oder als PDF zu speichern.

In diesem Artikel

Account einrichten

Bevor du deine eigene keinaufwand Webseite einrichten kannst, musst du als Erstes einen keinaufwand Account einrichten.

Informationsseiten erfassen

Damit deine Webseiten-Besucher sich über deine Angebote informieren können, müssen wir diese Informationen zuerst erfassen. Die meisten Informationsseiten erfordern lediglich eine Beschreibung und ein Bild.

Veranstaltungen erfassen und ausschreiben

Damit du deinen Besuchern Einsteigerkurse, Lehrgänge oder sonstige Veranstaltungen präsentieren kannst, hast du die Möglichkeit Veranstaltungen zu erfassen und diese ein oder mehrmals auszuschreiben.

Neuigkeiten erfassen

Um deine Besucher und Kunden über aktuelle Geschehnisse auf dem Laufenden zu halten kannst du Blog Artikel veröffentlichen.

Webseite konfigurieren

Bevor du deine neue keinaufwand Webseite für deine Besucher aufschaltest, kannst du diese noch personalisieren und Weiterleitungen für URLs deiner alten Webseite einrichten.

Sobald du zufrieden mit dem Ergebnis bist schaltest du deine neue Webseite mit dem Einrichten einer Domain für alle online.

Produkt: Updates, Blog, Newsletter.
Bleib in Kontakt: E-Mail, Chat.
Kleingedrucktes: AGB, Datenschutzerklärung, Impressum.
Copyright © Codegestalt. Alle Rechte vorbehalten.
Geniesse den Rest deines Freitags!